Physiotherapie

Physiotherapie ist ein Überbegriff für viele verschiedene Therapiemethoden zur Behandlung von unterschiedlichen Formen von Gesundheitsstörungen, insbesondere des Bewegungsapparates.

Diese Störungen können zu Verspannungen, Schmerzen, Kräfteverlust, Koordinationsmangel und verändertem Bewegungsverhalten mit nachfolgenden Leistungseinschränkungen und einer verminderten Lebensqualität führen.

Die Physiotherapie ist auf die Harmonisierung der Bewegungen und der Körperfunktionen gerichtet. Sie ist im Wesentlichen gekennzeichnet durch die Anregung von Heilungsprozessen  vorwiegend im Bereich des Bewegungsapparates.

Die Anwendung der Therapien kann u.a. physiologische Vorgänge wieder herstellen, Fehlverhalten bei Alltagsbewegungen korrigieren, unausgewogene Muskelverhältnisse ausgleichen und dem Patienten helfen, aktiv und selbstständig an seiner Heilung mitzuwirken und erneuten Problemen vorzubeugen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen